Unsere Lieblings-Kräuter-Creme

perfekt zum frisch gebackenen Brot - hmmm

Wenn wir etwas lieben, dann ist das leckeres Brot mit cremigen selbstgemachten Dips dazu. Das Rezept für unseren absoluten ♡-Dip wollen wir euch heute gerne schenken.

Zutaten:

1 Fässchen Frischkäse natur

1 Fässchen Frischkäse Kräuter

50 g geriebenen Parmesan

50 g Quark

Knoblauchgewürz

1/2 Bund Schnittlauch

Salz, Chili, getrocknete Kräuter zum Abschmecken

Den Schnittlauch putzen, waschen, auf einem sauberen Küchentuch abtrocknen und fein hacken. Anschließend den Quark und den Frischkäse mit einem Mixer mischen, bis eine cremige Masse entsteht. Nun den geriebenen Parmesan und den Schnittlauch mit einem Löffel untermischen und für 15 Minuten im Kühlschrank ziehen lassen. In der Zeit entfalten sich die Geschmäcker und es kommt zu keiner Überwürzung. Wenn die Creme gezogen hat, kann sie mit Knoblauch und den restlichen Gewürzen nach Belieben abgeschmeckt werden. ♡ Hmmmm... lecker!

Tipp: Wenn du anstatt Quark Creme Fraiche verwendest, wird die Creme etwas flüssiger und eignet sich perfekt als Dip für Gemüse-Sticks.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich stimme zu.